Aktuelles


GEMA – lohnt sich das und ist das wichtig? 16.05. haus auf der Mauer

Die Notwendigkeit der GEMA wird regelmäßig von Musikern und Veranstaltern diskutiert. Für die einen kann die GEMA helfen, die Miete zu zahlen, andere befürchten, dass die Stones durch sie noch reicher werden und wieder andere sehen die GEMA als Zwangs-Abzocke-Verein.

 

Gemeinsam mit André Lummer von Kick The Flame Publishing wollen wir an diesem Abend ein paar Mythen rund um die GEMA und Verlagsarbeit aufklären.

Was ist die GEMA, was tut sie?

Wie viel zahlen Veranstalter an die GEMA?

Was kommt davon beim Urheber an?

Welche Kosten kommen bei einer Mitgliedschaft auf die Urheber zu?

Welche Rolle spielen Verlage und was tun sie überhaupt?

Diese und weitere Fragen rund um die Verwertungsgesellschaften, Urheber, Interpreten und Verlage möchten wir an diesem Abend mit euch diskutieren. Gerne dürft ihr uns vorab eure Fragen zum Thema zukommen lassen, damit wir sie vorbereiten können.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Musiker, Veranstalter, Musikhörer und alle die irgendwie mit der GEMA in Berührung kommen.

 

Der Eintritt ist frei